Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen zur unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nr. 5779

Sachkundeprüfungen | Unterrichtungsverfahren

In Deutschland herrscht mit gewissen Einschränkungen Gewerbefreiheit. Für die Ausübung einiger gewerblicher Tätigkeiten verlangt der Gesetzgeber eine Erlaubnis. Soweit die Erlaubnis eine Schulung voraussetzt (z. B. Unterrichtung im Bewachungsgewerbe, Aufsteller für Spielgeräte, Finanzanlagenfachleute etc.), übernimmt diese die IHK.  Folgende Prüfungen können Sie vor der IHK Fulda ablegen:

Freiverkäufliche Arzneimittel

Bewachungsgewerbe

Verkehr

Kontakt

Petra Massaccesi
Petra Massaccesi
Weiterbildung
Ausbildereignungsprüfung, Sachkundeprüfung Freiverkäufliche Arzneimittel, Sachkundeprüfung Bewachungsgewerbe, Unterrichtung im Bewachungsgewerbe
Sabrina Kümmel-Naderer
Sabrina Kümmel-Naderer
International, Standortpolitik und Innovation
Existenzgründung und Unternehmensförderung