Terminblocker: Berufsschule

Das Staatliche Schulamt für den Landkreis Fulda bittet alle Berufsschulpflichtigen, die in diesem Jahr eine Ausbildung beginnen, sich zu folgenden Terminen an ihrer zuständigen Berufsschule einzufinden.


Zuständig sind:
Eduard-Stieler-Schule
Berufliche Schule des Landkreises Fulda

Brüder-Grimm-Straße 5, 36037 Fulda
Telefon 0661 969540
Für alle ernährungswirtschaftlichen Berufe (Bäcker, Konditoren, Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk), gastgewerblichen und landwirtschaftlichen Berufe (Landwirt, Gärtner, Florist) sowie Körperpflegeberufe (Friseur) und Berufe im Gesundheitswesen (Medizinischer Fachangestellter, Zahnmedizinischer Fachangestellter, pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter).
Einschulungstermin:
Montag, 17. August 2020
alle Auszubildenden (1. Ausbildungsjahr) der benannten Berufsfelder
 
Aufgrund der zum Einschulungstermin zu berücksichtigenden Hygienestandards wird der genaue Ablauf bzw. Zeitpunkt der Einschulung in der 33. KW auf der Homepage der Eduard-Stieler-Schule (www.ess-fulda.de) veröffentlicht.
Genauere Informationen zur Einschulung der Vollzeitschulformen erhalten Sie zu einem späteren Zeitpunkt.

Ferdinand-Braun-Schule
Technische Schule der Stadt Fulda

Goerdelerstraße 7, 36037 Fulda
Telefon 0661 96830
Die Einschulung aller Vollzeit- und Teilzeitschüler/-innen findet an der Ferdinand-Braun-Schule am ersten Schultag, d.h.
am Montag, 17. August 2020
statt (Ausnahmen: Berufsvorbereitungsjahr und Ausbildungsberuf “Eisenbahner/-in im Betriebsdienst”).
Aufgrund der Corona-Pandemie und einer Verringerung des Infektionsrisikos sollen größere Menschenansammlungen in der Schule an diesem Tagen vermieden werden, sodass die Zeiten je nach Ausbildungsberuf oder Schulform unterschiedlich geplant sind.
Genauere Informationen zur Einschulung sind auf der Homepage der Ferdinand-Braun-Schule (www.ferdinand-braun-schule.de) veröffentlicht.

Richard-Müller-Schule
Kaufmännische Schule der Stadt Fulda

Pappelweg 8, 36037 Fulda
Telefon 0661 96870
In der Richard-Müller-Schule werden die Auszubildenden folgender kaufmännischer Ausbildungsberufe eingeschult:
Einschulungstermin:
Montag, 17. August 2020, 8:00 Uhr
In der Richard-Müller-Schule werden die Auszubildenden folgender kaufmännischer Ausbildungsberufe eingeschult:
Automobilkaufmann, Bankkaufmann, Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist, Industriekaufmann, Informatikkaufmann, Informations- und Telekommunikation- Systemkaufmann, Kaufmann für Büromanagement, Kaufmann für Dialogmarketing, Servicekraft für Dialogmarketing, Kaufmann im Einzelhandel, Kaufmann im Groß- und Außenhandel, Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter, Rechtsanwaltsfachangestellter, Steuerfachangestellter, Verkäufer.
Aufgrund der aktuellen Situation wird die Einschulung der Klassen zeitversetzt erfolgen. Der genaue Zeitplan wird rechtzeitig den betroffenen Ausbildungsberufen über die regulären Kommunikationswege (Homepage, Instagram, Facebook etc.) bekanntgegeben. Die Formalitäten werden wahrscheinlich den gesamten Tag in Anspruch nehmen. Die Auszubildenden werden anschließend in die Betriebe entlassen.
Einschulungstermin:
Dienstag, 18. August 2020

Einschulung der Schülerinnen und Schüler, die eine Vollzeitschulform an der Richard-Müller-Schule besuchen werden. Die Schüler sind über die jeweiligen Uhrzeiten schriftlich informiert worden.

 
Konrad-Zuse-Schule
Berufliche Schule des Landkreises Fulda in Hünfeld

Jahnstraße 5, 36088 Hünfeld
Telefon 06652 91145-0
Die Einschulung findet an den folgenden Tagen statt:
Vollzeitschulformen: Montag, 17. August 2020
Metalltechnik (alle Berufe): Montag, 17. August 2020
Verwaltungsfachangestellter: Mittwoch, 19. August 2020
Industriekaufleute: Mittwoch, 19. August 2020
Tischler: Mittwoch, 19. August 2020
Justizfachangestellter: Donnerstag, 3. September 2020
Kurzfristige Änderungen werden auf der Homepage der Konrad-Zuse-Schule (www.konrad-zuse-schule.de) veröffentlicht.
In Zweifelsfällen geben die genannten Berufsschulen oder das Staatliche Schulamt für den Landkreis Fulda, Dezernat Berufliche Schulen, Josefstraße 22-26, 36039 Fulda, Telefon 0661 8390109, Auskunft. In diesem Text wird mit Blick auf die Lesbarkeit nur die männliche Form verwendet. Die anderen Geschlechter sind selbstverständlich immer mit eingeschlossen!