Weiterbildung

Als Partner der Wirtschaft setzt sich die IHK für ein leistungsfähiges Weiterbildungssystem ein, das bedarfsorientiert für die Unternehmen und die Beschäftigten arbeitet. Die Weiterbildungsabschlüsse der IHK zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug und Aktualität aus. Die trägerunabhängige Weiterbildungsberatung der IHK Fulda schlägt dabei eine Brücke zu den Bildungsanbietern im Landkreis Fulda. Denn die IHK Fulda ist nur in dem Bereich der öffentlich-rechtlichen Prüfungen aktiv. Konkrete Weiterbildungsangebote und Vorbereitungskurse werden von den regionalen Bildungsanbietern bedarfsorientiert vorgehalten. Welche Bücher, Lehrgangsunterlagen, Medien und/oder Lernmaterialien die Bildungsträger im Rahmen ihrer Vorbereitungslehrgänge und Seminare einsetzen ist eine eigenverantwortliche Entscheidung der Bildungsträger. Die IHK Fulda spricht diesbezüglich keinerlei Empfehlungen aus.