Aufstiegs-BAföG

Das von Bund und Ländern gemeinsam finanzierte Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG), das sogenannte "Aufstiegs-BAföG", fördert eine berufliche Aufstiegsfortbildung. Gefördert werden Meisterkurse oder andere, auf einen vergleichbaren Fortbildungsabschluss vorbereitende Lehrgänge.


Das "Aufstiegs-BAföG" unterstützt die Erweiterung und den Ausbau beruflicher Qualifizierung und stärkt damit die Fortbildungsmotivation des Fachkräftenachwuchses. Über die Darlehensteilerlasse hinaus werden Anreize zum erfolgreichen Abschluss und den Schritt in die Selbstständigkeit geschaffen.
In Hessen sind die Ämter für Ausbildungsförderung bei den Studentenwerken ( ) zu finden.
Weitere Informationen unter www.studentenwerk-giessen.de

Für den Landkreis Fulda zuständig:
Studentenwerk Gießen
Otto-Behaghel-Str. 23
35394 Gießen
Telefon 0641 40008-400
Email: ausbildungsfoerderung@studwerk.uni-giessen.de

Online-Beantragungsmöglichkeiten in Hessen finden Sie hier
Informationen zum Aufstiegs-BAföG
Informationen zum Aufstiegsfortbildungs-Förderungsgesetz