Selfie-Aktion zur RhönEnergie Challenge

Der Startschuss für die virtuelle RhönEnergie Challenge ist gefallen. Bis Ende September stehen 14 verschiedene Laufstrecken zur Verfügung. Entlang der klassischen RhönEnergie-Route durch die Fuldaer Innenstadt sorgen dabei zwei große „Foto-Points“ für echtes Challenge-Flair – inklusive Zieleinlauf am Rosenbad.


Sie sind kaum zu übersehen, die großen Plakate zur virtuellen RhönEnergie Challenge: Direkt am Verwaltungssitz der RhönEnergie Fulda an der Löherstraße Ecke Gerbergasse laden Läufer mit grünen Luftballons und Hunden an der Leine zum Mitlaufen ein. Für den fotogenen Zieleinlauf steht ein zweites Banner zur Verfügung – natürlich am Rosenbad.
Als „Foto-Points“ bieten die Plakate den perfekten Hintergrund für Selfies und Schnappschüsse: So können die Teilnehmer ihr Erinnerungsfoto schießen und mit etwas Glück sogar eine Apple Watch oder eine von zehn Überraschungs-Tüten gewinnen: Einfach bis zum 30. September 2020 ein Foto bei der RhönEnergie Fulda hochladen.
Selbstverständlich bekommt jeder Teilnehmer, der mitgelaufen ist, auch wieder das beliebte Handtuch der RhönEnergie Fulda. Weitere Infos zu den „Foto-Points“, zum Gewinnspiel und zur Handtuch-Aktion gibt es im Internet unter www.re-fd.de/challenge-lauf