IHK-Finanzen transparent

Vergütung des Hauptgeschäftsführes

Das aktuelle Gehalt des Hauptgeschäftsführers beträgt 10.404 €/ Monat.

Das Monatsgehalt des Hauptgeschäftsführers soll das sechsfache des Vollzeit-Monatsgehaltes (inkl. Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld) des niedrigsten Gehaltes der IHK nicht überschreiten.

Der Hauptgeschäftsführer erhält kein Weihnachts- und kein Urlaubsgeld.

Dem Hauptgeschäftsführer steht ein Dienstfahrzeug der gehobenen Mittelklasse auch zur Privatnutzung zur Verfügung und ist von diesem mit einem Prozent des Listenpreises zu versteuern.

Die IHK Fulda gewährt keinem aktuellen Mitarbeitenden inklusive des Hauptgeschäftsführers eine wie auch immer geartete Alterssicherung.

Mandate des Hauptgeschäftsführers

Der Hauptgeschäftsführer nimmt folgende Mandate wahr. Für die Ausübung der genannten Mandate erhält er weder Vergütung noch Aufwandsentschädigung:

Mandate des Präsidenten

Der Präsident nimmt folgende Mandate wahr. Für die Ausübung der genannten Mandate erhält er weder Vergütung noch Aufwandsentschädigung:

Mitgliedschaften der IHK Fulda

Die IHK Fulda ist Mitglied in folgenden Institutionen:
Die IHK Fulda ist Gesellschafterin folgender Institutionen: