Going International 2020

Erfahrungen und Perspektiven der deutschen Wirtschaft im Auslandsgeschäft


Die bundesweite Umfrage „Going International 2020“ des DIHK ist mit Unterstützung von 79 Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Deutschland erstellt worden.
Die globale Corona-Krise ist das alles dominierende aktuelle Thema – auch des international agierenden Teils der deutschen Wirtschaft. Dennoch: Globale Handelskonflikte, neue Zölle und Handelsbarrieren haben schon zuvor die Realität der außenwirtschaftlich orientierten Unternehmen bestimmt. So registriert jedes zweite international aktive Unternehmen in Deutschland für seine Geschäfte in den vergangenen zwölf Monaten eine Zunahme von Handelshemmnissen im Ausland

Die Broschüre "Going International 2020" finden Sie rechts im Download-Bereich.