Exportkontrolle

Mit der Überwachung des Exports im grenzüberschreitenden Warenhandel will die Europäische Union allem voran einer unkontrollierten Verbreitung von Massenvernichtungswaffen und konventionellen Rüstungsgütern nebst Zubehör vorbeugen. Nicht zuletzt dienen die Maßnahmen auch zum Schutz gegen terroristische Aktionen.