Sachverständigenwesen

Sachverstand in der Wirtschaft ist gefragt. Insbesondere dann, wenn zwischen Vertragspartnern Streit über den Wert oder die Qualität einer Ware beziehungsweise Dienstleistung entsteht. Die Begutachtung des Wertes oder der Qualität übernimmt ein Sachverständiger, von dem beide Vertragspartner eine besondere Sachkunde und Unabhängigkeit erwarten. Auch die Gerichte greifen bei der Beweisführung auf öffentlich bestellte Sachverständige zurück, um eine objektive Grundlage für eine rechtliche Entscheidung zu erhalten.
Bei Fragen zum Thema "Sachverständigenwesen" steht Ihnen unsere Mitarbeiterin Ingrid Pappert gerne zur Verfügung.