RhönEnergie: Aktuelle Maßnahmen zum Coronavirus

Fulda. Zur Verringerung des Risikos einer Ansteckung mit dem Coronavirus bittet die RhönEnergie Fulda ihre Kunden soweit wie möglich von Besuchen des Kundenzentrums in der Firmenzentrale am Löhertor Abstand zu nehmen.


Die Kundenberater stehen gerne telefonisch zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung ( Mo-Fr 8:00 bis 18:00 Uhr, Sa 9:00 bis 12:00 Uhr).
 
Selbstverständlich können die Kundinnen und Kunden ihre Anliegen auch per E-Mail übermitteln: kundenservice@re-fd.de  
 
Ansonsten weist die RhönEnergie Fulda auf ihr Online-Kundenportal hin. Unter https://re-fd.de/kundenportal können registrierte Kunden rund um die Uhr bequem von zuhause Änderungen der Adresse oder Bankverbindung und Zählerstände durchgeben, die eigenen Verträge einsehen und vieles mehr. Noch nicht registrierte Kunden können sich unter diesem Link anmelden.
 
Im Mittelpunkt steht für die RhönEnergie Fulda  weiterhin die sichere und zuverlässige Versorgung von Bevölkerung, Industrie, Gewerbe und Behörden sowie aller wichtigen Dienstleister mit Energie und Trinkwasser. Diese Versorgung bleibt rund um die Uhr gewährleistet.
 
Weitere Informationen unter re-fd.de/informationen-zum-coronavirus
 
Für den Inhalt dieser Meldung ist das Unternehmen verantwortlich.