Wirtschaftsdaten

Wirtschaft und Staat wollen wissen, wie sich die Konjunktur entwickelt. Die individuellen Einschätzungen sind zum einen wichtige Grundlage für unternehmerische Entscheidungen, zum anderen aber auch Erkenntnisquelle für die Wirtschaftspolitik.

In regelmäßigen Abständen befragt die IHK die Unternehmen der unterschiedlichen Wirtschaftszweige und Branchen ihres Bezirkes danach, wie sie ihre gegenwärtige und künftige Geschäftslage einschätzen. Die Konjunkturberichte aller IHKs sind die Grundlage für die Konjunkturanalyse des DIHK, die ihrerseits eingeht in die konjunkturelle Bewertung, wie sie z.B. vorgenommen wird vom Sachverständigenrat, der Deutschen Bundesbank und der Bundesregierung.

Mitmachen heißt Mitgestalten

Mit Ihrer Teilnahme an der IHK-Konjunkturumfrage können Sie dazu beitragen, bessere Rahmenbedingungen für wirtschaftliches Handeln einzufordern. Die Umfrage ist einfach und schnell beantwortet. Die Fragen im zweiseitigen Fragebogendrehen sich im Wesentlichen um Ihre Geschäftslage und -erwartungen, Ihre Beschäftigungspläne und Investitionsabsichten. Ihre Angaben werden natürlich anonym ausgewertet.

Die IHK Fulda sucht für ihre Konjunkturumfrage ständig neue Teilnehmer. Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie an der Umfrage teilnehmen wollen.