WiBank verbessert Corona-Förderprogramm

Ab dem 01.08.2020 erhöht die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WiBank) den Höchstbetrag des im Zuge der aktuellen Corona-Situation aufgelegten Darlehens „Liquiditätshilfe für kleine und mittlere Unternehmen in Hessen“ auf 500.000 Euro.


Details zu dem bis 31.12.2020 laufenden Programms können rechts unter "Weitere Informationen" oder unter www.wibank.de nachgelesen werden.