Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen zur unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nr. 128143968
trackVstDetailStatistik

Online-Seminar: Von Analog nach Digital - digitale Transformation ist nicht nur ein IT-Projekt!

Veranstaltungsdetails

Zielsetzung:

Flexible und individuelle Unternehmensprozesse begleiten uns auf dem Weg in die Zukunft. Häufig wird dabei vergessen, dass neben neuen Technologien vor allem der Mensch für diese Veränderung sorgt. Dennoch halten Fach- und Führungskräfte immer wieder streng an alten Prozessen und Hierarchien fest.

In dem Online-Impuls „Von Analog nach Digital“ beschäftigt sich Digitalisierungs-Experte Christof Füller mit der Rolle des Menschen in der digitalen Transformation.

Ziel des Vortrages ist es, neues Denken und Handeln in den Köpfen der Mitarbeitenden und Führungskräfte zu etablieren und das Hinterfragen von Arbeitsabläufen selbstverständlich werden zu lassen.



Inhalt:

Flexible und individuelle Unternehmensprozesse begleiten uns auf dem Weg in die Zukunft. Häufig wird dabei vergessen, dass neben neuen Technologien vor allem der Mensch für diese Veränderung sorgt. Dennoch halten Fach- und Führungskräfte immer wieder streng an alten Prozessen und Hierarchien fest.

In dem Online-Impuls „Von Analog nach Digital“ beschäftigt sich Digitalisierungs-Experte Christof Füller mit der Rolle des Menschen in der digitalen Transformation.

Ziel des Vortrages ist es, neues Denken und Handeln in den Köpfen der Mitarbeitenden und Führungskräfte zu etablieren und das Hinterfragen von Arbeitsabläufen selbstverständlich werden zu lassen.

Programm

14:00 Uhr

Eröffnung und kurze Einleitung in das Thema „New Work“

Michael Konow, Hauptgeschäftsführer der IHK Fulda, Fulda

14:15 Uhr

Impulsvortrag: Von Analog nach Digital … die digitale Transformation ist nicht nur ein IT-Projekt!

Christof Füller, FD / MethCon GbR, Fulda

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Führungskräfte und alle, die das Thema interessiert.