Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen zur unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nr. 128149237
trackVstDetailStatistik

Online-Seminar: Volle Kraft voraus mit den Wirtschaftsexperten aus den USA

Der Kompass rund um Ihr US-Geschäft

Veranstaltungsdetails

Das Jahr 2021 stellt für die wirtschaftliche Betätigung von Firmen aus dem deutschsprachigen Raum auf dem amerikanischen Markt eine neue Weichenstellung dar. PositivenEntwicklungen wie über 6% Wirtschaftswachstum, und einem Nachfrageboom in vielen Bereichen der Wirtschaft stehen Herausforderungen aus den Bereichen Supply Chain, Kostenanstieg/Kostensteigerungen und ein Mangel an Mitarbeitern gegenüber. Die immer noch gültigen(und sich voraussichtlich erneut verschärfenden) Reisebeschränkungen und neue Variationen des COVID-Virus machen es schwieriger die im Markt erzielbaren hohen Margen umzusetzen.

 

Was Firmen aus dem deutschsprachigen Raum, die in Amerika wirtschaftlich aktiv sind oder werden wollen, in Anbetracht dieser Entwicklungen nun für das USA-Geschäft erwarten können, ist Thema unseres Online-Seminar. Dabei werden die in den USA tätigen Experten des Deutsch-Amerikanischen Business Roundtables (DABRT) aus den Bereichen Recht, Steuern und Wirtschaftsprüfung, Personalwesen, Versicherungen, Unternehmensfinanzierung,und Markteintritt Einblick in relevante Entwicklungen geben und ihre Auswirkungen für deutschsprachige Unternehmen beleuchten.

Erfolgreich in stürmischen Zeiten: Das USA-Geschäft unter veränderten Bedingungen
Gerrit Ahlers, German American Chamber of Commerce of the Midwest, Inc., USA
• Industrien im Mittleren Westen
• Deutsch-Amerikanische Handelsbeziehungen
• Varianten und Erfolgsfaktoren für den US-Markteinstieg

 

Die USA und Ihre 50 Bundesstaaten = 51 verschiedene Steuersysteme!
Matthias Amberg und Stefan Größbacher, Rödl & Partner, USA
• Aktuelle steuerliche Entwicklungen unter der Regierung Biden und die weitreichenden Konsequenzen des Wayfair Urteils
• US-Steuersystem – Kritische Eckpunkte und wichtige Unterschiede zum deutschen Steuersystem
• Das Betriebsstättenrisiko - Steuerliche Besonderheiten in Abhängigkeit von der Investitionsform
• Steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten bei der Wahl der US-Gesellschaftsform
• Nexus: Income and Sales Tax der US-Bundesstaaten

 

Rechtliche und pragmatische Erwägungen beim US-Markteintritt
Timo Rehbock, Barnes & Thornburg, USA
• Formen des Marktzugangs – Gründung einer US-Tochtergesellschaft als Königsweg? US-Arbeitsrecht – Grundsätze & Entwicklungen
• „America First“ – Entsendung von Arbeitnehmern und Führungskräften im Licht des aktuellen US-Einwanderungsrechts
• Haftungsrisiko US-Geschäft – Mittel zur Begrenzung einer exzessiven Haftung

 

Das amerikanische Team – ihr Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg!
Tilman Bender, T.H. Bender and Partners, Inc., USA
• US-spezifische Methoden der Mitarbeitergewinnung: Chancen und Herausforderungen
• Realität des Arbeitsmarktes post-COVID
• Wie wirkt sich die Arbeitnehmerknappheit auf Vergütungsmodelle aus?
• Der Eisberg unter der Oberfläche – versteckte Kosten der (un-) freiwilligen Nebenleistungen
• Realität der Standortswahl - billiges Land und niedrige Stundensätze bedeuten nicht immer optimaler Ertrag
• Schutz des Arbeitgebers – praxisfreundliche Ratschläge

 

US-Unternehmensrisiken richtig einschätzen und begrenzen
Daniel Reck, Johnson Kendall & Johnson, USA
• Management-Haftung und ihre Ausprägungen in den USA
• Absicherung beim Unternehmenskauf
• Information Security und Cyber-Risiken
• Employee Benefits – Tools für effektive Mitarbeitergewinnung und -bindung
• Bedeutung der vertraglichen Haftung in den USA
• Koordinierung von Versicherungsschutz innerhalb der global aufgestellten Unternehmensgruppe

 

Partner oder Herausforderer? Die Rolle deutschsprachiger Investoren in den USA
Antonello Barci, Svenja Buss, Deutsche Leasing, USA
• Warum die USA und die DACH-Region aufeinander angewiesen sind
• USA vs. DACH: Die Banksysteme im Vergleich
• Finanzierungsmöglichkeiten in den USA
• Die Relevanz der "Credit History“

 

 

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten