Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen zur unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nr. 128150404
trackVstDetailStatistik

Whistleblowing - Fluch oder Segen?

Wie ihr Unternehmen von einem Hinweisgebersystem profitiert

Veranstaltungsdetails

Die EU hat im Oktober 2019 erstmals eine Compliance-Richtlinie erlassen, die für fast alle Unternehmen der EU gilt. Bis spätestens Ende 2021 muss sie in nationale Gesetzgebung umgesetzt werden. 
In unserem Webinar befassen wir uns mit den wichtigsten Informationen rund um diese neue Hinweisgeber-Richtlinie. 
Welche Herausforderung entstehen den Unternehmen daraus? Wer ist betroffen? Was gilt es zu beachten und welches Ziel hat die Richtlinie?
Unsere Themen
    Hintergründe und Sanktionen der neuen EU-Richtlinie
    Trennung von einem Hinweisgeber - Beweislastumkehr im Arbeitsrecht
    Aktuelle Hinweisgebersysteme und ihre Kosten
    Ihre Vorteile eines erfolgreichen eingeführten Hinweisgebersystems
    Umgang mit anonymen Hinweisen in der Praxis
    Sinnvolle arbeitsrechtliche Dokumentationen
Referenten
LegalTegrity GmbH Gründer Dr. Thomas Altenbach. Die Software seines Start-ups ermöglicht es Angestellten schnell und unkompliziert Pflichtenverstöße oder Straftaten im eigenen Unternehmen digital zu melden.
Rechtsanwalt Dr. Thomas Block, MBA, Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht.
Die hessischen Industrie- und Handelskammern laden Sie herzlich ein zum kostenfreien Webinar: „Whistleblowing - Fluch oder Segen?“.

Die EU hat im Oktober 2019 erstmals eine Compliance-Richtlinie erlassen, die für fast alle Unternehmen der EU gilt. Bis spätestens Ende 2021 muss sie in nationale Gesetzgebung umgesetzt werden. In unserem Webinar befassen wir uns mit den wichtigsten Informationen rund um diese neue Hinweisgeber-Richtlinie. Welche Herausforderung entstehen den Unternehmen daraus? Wer ist betroffen? Was gilt es zu beachten und welches Ziel hat die Richtlinie?

Unsere Themen
  • Hintergründe und Sanktionen der neuen EU-Richtlinie
  • Trennung von einem Hinweisgeber - Beweislastumkehr im Arbeitsrecht
  • Aktuelle Hinweisgebersysteme und ihre Kosten
  • Ihre Vorteile eines erfolgreichen eingeführten Hinweisgebersystems
  • Umgang mit anonymen Hinweisen in der Praxis
  • Sinnvolle arbeitsrechtliche Dokumentationen

Referenten

LegalTegrity GmbH Gründer Dr. Thomas Altenbach. Die Software seines Start-ups ermöglicht es Angestellten schnell und unkompliziert Pflichtenverstöße oder Straftaten im eigenen Unternehmen digital zu melden. 
Rechtsanwalt Dr. Thomas Block, MBA, Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Straße 90
63067 Offenbach am Main
069 8207-225